Katzenvermittlung Informationen

Liebe Besucherin, Interessierte, Tierfreundin,
Lieber Besucher, Interessierte, Tierfreund,

unsere Tierpfleger werden häufig angesprochen, warum dies so und jenes so gehandhabt wird. Da wir nicht immer die Zeit haben, alle Fragen zu beantworten, hier ein paar Antworten zur Katzenvermittlung.

Bitte, seien Sie versichert, dass wir – auch wenn es so manches Mal hektisch zugeht – stets bemüht sind, Sie gut zu beraten. Auch wenn durchaus früher die Katzenhaltung eine andere war, so obliegt es doch uns als den Tierschützern, nach den jeweils neuesten Erkenntnissen der Verhaltenskunde für Katzen zu agieren.
Unsere Katzen sind fast ausschließlich Fundkatzen, das heißt, sie haben gelernt, draußen zu leben. Einen sogenannten `Freigänger´ in eine reine Wohnungshaltung zu vermitteln bedeutet Qual für das Tier und auch Ihnen als neuen Besitzer würde das einige Probleme bescheren. Daher haben wir leider meist nur sehr wenige ´Wohnungskatzen´ in der Vermittlung.

Für junge Katzen und Wohnungskatzen ist selbstverständlich eine Vermittlung in eine reine Wohnungshaltung möglich, jedoch nie in Einzelhaltung. Katzen benötigen
Sozialpartner oder möchten Sie als einzelner Mensch nur unter Katzen leben? Die Vermittlung von ´Freigängern´ an Hauptverkehrsstraßen bereitet uns große Sorgen. Auch wenn Ihre „alte“ Katze in den vergangenen 10, 15 oder sogar 20 Jahren gelernt hatte, mit dem Straßenverkehr zu leben ohne überfahren zu werden, so steht eine „neue“ Katze den vielen Autos doch recht hilflos gegenüber. Ihre Überlebenschance ist nicht sehr groß...

Sie haben Ihren neuen Stubentiger bei uns gefunden? Wie schön! Eine Mitnahme am gleichen Tag ist jedoch nicht möglich, da wir die Begleitpapiere fertig machen müssen, eventuell die Katze noch einmal dem Tierarzt vorstellen wollen oder eine Impfung noch fehlt. Daher vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin, wann Sie Ihre Katze abholen können.

Lieber Tierfreund/in, bitte bedenken Sie, dass es unsere Aufgabe ist, die Tiere zu schützen. Wir versuchen dem bestmöglich nach zu kommen. Ein kompetentes Team von Tierpflegern steht an den Besuchertagen für Sie bereit, um Ihnen das zu Ihnen passende Tier ans Herz zu legen. Und doch arbeiten wir stets auf Abruf. Ein Notfall... und alles andere muss warten. Bitte haben Sie Verständnis! Vielen Dank!

Ihr Team vom Tierheim Elmshorn