Cooper

Wichtige Infos:
Cooper ist ein Notfalltier und sollte zügig vermittelt werden.

Kurzbeschreibung:
Cooper sucht am liebsten ein Zuhause, mit seinem Hundekumpel Rocky, würde aber auch ohne Rocky in ein neues Zuhause ziehen.

Rasse:
Dogo Argentino-Labrador-Mix
Geschlecht:
männlich
Geburtsdatum:
21.05.2008 (11.8 Jahre)
Lebensabschnitt:
senior
Aufnahmedatum:
21.05.2016
Partnertier:
Vermittlung nur zusammen mit Rocky
Verträglichkeit:
Cooper mag weibliche Artgenossen

Sonstiges:
familienfreundlich


Menschenfreundlich, gutmütig, kräftig und noch immer sehr gut zu Fuß ist unser Cooper. Er ist mit Kindern aufgewachsen und mag auch alle fremden Personen. Laut ist er in seinem Gehege zur Besuchszeit, ja, denn die vielen Geräusche, Bewegungen und anderen Hunde an einem Ort stressen ihn. Sein Gebell wirkt erst bedrohlich, in Wirklichkeit richtet es sich aber nie gegen die Menschen, die vor ihm stehen. Und wenn es im Tierheim ruhig wird, wird auch Cooper ruhig und kuschelt sich auf sein Sofa.

Er wurde zusammen mit seinem kleinen Kumpel Rocky (Jack Russell Terrier) abgegeben, da die Familie der beiden, bei denen sie aufgewachsen sind, sie nicht mehr versorgen konnte. Allein bleiben konnte er dort ohne Probleme, bei uns jault er manchmal, wenn kein Mensch bei ihm ist. Katzen kennt Cooper nicht. Im Auto fährt er gut mit, sobald sich die Nervosität etwas gelegt hat. An der Leine spürt man manchmal seine Kraft – ohne Ablenkung läuft er aber entspannt mit. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, Hündinnen sind Cooper allerdings lieber.

Gewicht: 32 kg

« zurück